top of page

Tipp: Verbessere deine berufliche Kommunikation mit dem neuen E-Book „Kritik im Beruf"! Agiere souveräner, sicherer und empathischer! 

PPT- und Keynote-Folien beschreiben

Aktualisiert: 22. März 2023

Bei beruflichen Präsentationen nutzen Mitarbeiter*innen meist eine PPT- oder Keynote-Präsentation zur Visualisierung für ihre Zuhörer*innen. Gleichzeitig sollen die Folien dir während deiner Präsentation auch dabei helfen, die wichtigsten Stichpunkte zur richtigen Zeit vor Augen zu haben. Bei manchen Präsentationen kann es der Fall sein, dass du sehr aufwendige Folien anfertigen musst oder du diese sogar vorgefertigt von anderen Kolleg*innen zugeschickt bekommst. Detaillierte Folien können kompetent und ansprechend aussehen - jedoch stellen sie meist auch eine Herausforderung beim Präsentieren dar.


Wie kannst du sicherstellen, dass deine Folien „präsentierbar" sind?


TIPP 1: Pro Folie solltest du nicht mehr als 5 Unterpunkte verwenden - andernfalls wird die Schriftgröße für dein Publikum zu klein und die Folie insgesamt zu unübersichtlich

TIPP 2: Du solltest in deiner Präsentation immer mehr Informationen nennen als auf der Folie stehen - bedenke dies bei deiner Foliengestaltung

TIPP 3: Hilf deinen Zuhörer*innen dabei, sich auf umfangreichen Folien zu orientieren, indem du zunächst den Folienaufbau beschreibst und anschließend auf die Details eingehst



Wie kannst du den Folienaufbau und die Details kurz und präzise darlegen?


In diesem Blog-Beitrag erfährst du, wie du den Folienaufbau und Tabellen so beschreiben kannst, dass deine Zuhörer*innen deiner Präsentation zu jeder Zeit folgen können.



Folienaufbau beschreiben

  1. Wörter zur generellen Orientierung auf der Folie: oben, unten, links, rechts, auf der linken Seite, auf der rechten Seite, im oberen Bereich, im unteren Bereich u.a.

  2. Wörter zur Bezugnahme auf andere Folienelemente: neben XY, links von XY, rechts von XY, zwischen XY und YZ, unter XY, über XY

  3. Benennung von Elementen auf einer Präsentationsfolie: in der Tabelle, in/auf der Abbildung, auf dem Bild, der Pfeil



Tabellen beschreiben

  1. Wichtige Wörter: die Zeile, die Spalte, der Tabellentitel, die Tabellenbezeichnung, die Tabellenbeschriftung

  2. Beschreibung des Tabelleninhalts: in der ersten Zeile, in der zweiten Zeile, in der dritten Spalte, in der zweiten Spalte und vierten Zeile etc.


Hier kannst du als VIP-Abonnent*in die Wortschatz-Übersicht herunterladen:

Business-Deutsch_Wortschatz_Folienaufbau
.
herunterladen • 201KB

Möchtest du mehr Tipps zu Präsentationen erhalten? Erfahre mehr über mein E-Book „Business-Deutsch. Erfolgreichere Präsentationen auf Deutsch halten" oder vereinbare einen Termin zu deinem individuellen Präsentationstraining!



Comments


bottom of page